Saunagarten - Röder Thermen

Unsere 35 Saunen

Salzstollen


Temperatur: ca. 60°C Wand und Sitzbanktemperatur
Luftfeuchtigkeit:

Die unregelmäßige Struktur der beheizten Sitzfläche besteht aus Basilitsteinen des Gletschers von Kaprun. Diese Steine wurden aus gigantischen Felsen in Millionen von Jahren zu kleinen Steinen gemahlen. Genießen Sie es, wenn die Wärme wohltuend am Rücken und dem Oberschenkeln tief ins Gewebe eindringt!

Der Salzstollen erzeugt darüberhinaus eine salzhaltige Raumluft, die sich vor allem im Zusammenwirken mit der Saunatemperatur positiv auf die Atemwege sowie das allgemeine Wohlbefinden auswirkt. Die vor ca. 250 Millionen Jahren entsandenen Salzkristalle werden in einer Tiefe von mehr als 800 m abgebaut. Sie geben negativ geladene Ionen an die Raumluft ab und beeinflußen das Wohlgefühl des Menschen positiv.


Diese Sauna ist an den folgenden Standorten vorzufinden: